Blog-Archive

Trainerin des Monats September 2022: Verena Heitzmann aus Steyr, OÖ

Frau Verena Heitzmann aus Steyr, Oberösterreich wurde vom EÖDL als „Trainerin des Monats“ September 2022 ausgewählt. Wir bedanken uns bei ihr für ihren Einsatz „Im Dienste legasthener Menschen!“

Im September können sich Interessierte diverse Informationsmaterialien zu den Themen Legasthenie, Dyskalkulie und Lernen (z.B.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , ,

Legasthenietrainer Suche

Sie suchen einen Legasthenietrainer?

Diplomierte Legasthenietrainer sind gefragt. Sie stehen international und lokal zur Verfügung. Sie helfen gerne vor Ort oder über die Ferne.

Ein Top-Experte auf legasthenietrainer.com ist mit wenigen Klicks am Smartphone oder Computer zu finden. Nun wurde diese Website zur Bewerbung von Legasthenietrainern und Legasthenietrainerinnen nochmals verbessert und überarbeitet.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung
Schlagworte: , , , , , , ,

Computerspiele bei Legasthenie

Computerspiele, Legasthenie, LRS, AFS-Methode, Motivation, Lernen
Computerspiele sind besser als ihr Ruf! Studien zeigen immer wieder, dass regelmäßiges Spielen am Computer sowohl das Arbeitsgedächtnis stärkt als auch die Reaktionszeit verkürzt. Zudem schulen die Spiele die Wahrnehmung von Kontrasten und die Verarbeitung von sensorischen Informationen. Das sind gute Nachrichten für Kinder mit Legasthenie und/oder Lese-Rechtschreibschwäche (LRS).
Computerspiele sind motivierend

Kinder mit Legasthenie oder LRS haben oft keine Motivation mehr.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Spiele
Schlagworte: , , , , ,

QRM 2017 – neue Kurzinformation zu den Themen Legasthenie, LRS, Dyskalkulie und Rechenschwäche

QRM Legasthenie

QRM steht für Quick Reference Map: eine Kurzinformation über ein Thema – klar aufgebaut mit hohem Informationsgehalt und praktischem Nutzwert. Der Themenkreis dieser QRM ist Legasthenie, LRS, Dyskalkulie und Rechenschwäche. Die QRM ist auch direkt im Internet abrufbar und als PDF zum Lesen am PC oder eBook-Reader oder zum Ausdrucken.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein, EÖDL-Verlag, Materialien
Schlagworte: , , , , ,

Die Leseraupe

 Eltern, kostenlos ,Legasthenie ,Lehrer ,Lernprogramm ,Lesen , LRS, Unterricht

Die Tiroler Leseraupe ist ein gratis Online-Angebot, um die Lesekompetenz von Grundschülern zu verbessern. Man kann Gedächtnisspiele spielen oder Blitzlesen üben. Daneben gibt es noch Kistenspiele und Gummispannspiele. Bei den Kistenspielen soll man Wörter lesen und sie in die richtige Kiste fallen lassen. Das trainiert zusätzlich räumliche Wahrnehmung.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Materialien
Schlagworte: , , , , , , ,

PC-Silbenspiel für sicheres Rechtschreiben

AFS-Methode, Computer, eLearning, Eltern, kostenlos, Legasthenie, Lehrer, Lernprogramm, Lesen, LRS, Schule

Silbenklatschen ist eine entscheidende Grundlage für das Lesen- und Schreibenlernen. Klatschspiele machen den Kindern Spaß – besonders, wenn sie am PC durchgeführt werden können. Aus diesem Grund hat der Mildenberger Verlag ein PC-Silbenspiel entwickelt, das kostenlos heruntergeladen werden kann.

Das Spiel steht für Windows und Mac zur Verfügung und ist sehr einfach zu installieren.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Software
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Buchtipp: Linkslesestärke oder Die Sache mit den Borten und Wuchstaben

Buchtipp: Linkslesestärke oder Die Sache mit den Borten und Wuchstaben, lesen, LRS, Legasthenie, Kinder

Die Erwachsenen sagen, Mira hätte eine Rechtschreibschwäche. Pfff, diese Nichts-Wisser! Vielmehr hat sie eine „Linkslesestärke“. Denn Mira ist eine richtige Heldin in Wort-Aggro-Batik. Beim Buchstabendrehspiel oder Fremdwörter zusammenstöpseln macht ihr keiner was vor. So wird ein Rotbarsch zu einem Brotarsch. „Po-Lied-Tick“ ist wohl ein hartes Geschäft oder wenn krank ist,

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Buch
Schlagworte: , , , , ,

21. Fachtagung des EÖDL

Fachtagung, Vortrag, Legasthenie, Dyskalkulie, AFS-Methode, EÖDL, Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer, LRS, lesen, schreiben, rechnen

Jährlich wird vom Ersten Österreichischen Dachverband Legasthenie (EÖDL) eine Fachtagung für diplomierte Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen des EÖDL an der Universität Salzburg veranstaltet. Experten des In- und Auslandes halten ganztägig Fachvorträge rund um die Themen Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie und Rechenschwäche. Die Teilnahme ist für diplomierte Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen des EÖDL und in Ausbildung befindliche kostenfrei.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Kostenlose Lesestart-Apps

Vorlesen und Erzählen sind die wichtigsten Bausteine, um Kindern frühzeitig die Freude an Sprache, Wörtern und Lesen zu vermitteln. Neben gedruckten Bilderbüchern eigenen sich dafür als Ergänzung auch Bilderbuch-Apps. Das frühkindliche Leseförderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“, bietet zwei kostenfreie Lesestart-Apps für Eltern und Kinder an.
Die kostenfreien Apps richten sich an Eltern mit Kindern im Alter von einem bis sechs Jahren.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter E-books
Schlagworte: , , , , , , , ,

Fehlerübungen – ja oder nein?

Fehlerübung, Rechtschreibstrategien, Rechtschreibung, Legasthenie, LRS, Legasthenietraining, Kinder, Eltern, Schule

In der am Freitag vorgestellte LRS-App gibt es einige Übungen, wie „Was ist richtig geschrieben?“ oder „Was ist richtig?“. Je nach Schwierigkeitseinstellung sehen die Kinder dann verschiedene Schreibweisen eines Wortes, von denen eins richtig ist. Auch in den Schulen wird diese Art von Fehlerübungen oft angeboten. 

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , , , , ,

Top Weiterbildung 2022


Suchbild des Tages
Lerndidaktikerin Fernstudium