Blog-Archive

Mathe ohne Worte lehren und lernen

Unterrichten in der Schule ist hauptsächlich sprachlich. Die Lehrkraft erklärt, wie und warum etwas ist und benutzt dabei Worte. Irgendwie logisch, oder? Aber viele Kinder lernen die Sprache noch, oder haben Probleme mit der Sprache, oder sie sind visuelle Lerner. Wäre es also möglich, ohne Sprache zu unterrichten? Bei manchen Sachen bestimmt: Wie man etwas zusammenbaut,

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Bildung, Software
Schlagworte: , , , , , , , ,

iLern – interaktiv lernen und spielen

iLern - interaktiv lernen und spielen, online, lernen, spielen, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, AFS-Methode
iLern ist ein toller Blog, der von Mario Cathomen betrieben wird. Sie finden hier eine Materialsammlung für das interaktive Lernen. In regelmäßigen Abständen gibt es neue interaktive online Übungen für Mathe, Deutsch und Englisch. Gerade bei Kindern, die sich mit dem Lernen schwerer tun, ist der Computer ein geeignetes Mittel,

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Materialien, Spiele
Schlagworte: , , , , , , ,

Die Stadt der Wörter

Die Stadt der Wörter, DAF, DAZ, lesen, schreiben, lernen, Legasthenie, Legasthenietraining, AFS-Methode

Wie bestellt man im Restaurant auf Deutsch? Was sieht man bei einer Stadtrundfahrt? Und was kann man im Supermarkt alles kaufen? Im Spiel “Die Stadt der Wörter” lernt man die ersten Wörter auf Deutsch – mit Bildern, Audios und Beispielsätzen. Das Spiel wurde vom Goethe-Institut für den DAF/DAZ-Unterricht entwickelt.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , , , , ,

Triminos

Dyskalkulie, Eltern, Generator, Kinder, Legasthenie, Lehrer, Lernen, Material, Schule, Trimino

Trimino ist eine Variante des altbekannten Dominospiels. Beim Trimino müssen die Spielsteine so aneinander gelegt werden, dass aufeinander treffende Seiten zusammenpassen. Je nach Variante entsteht ein Stern, ein Dreieck oder ein Sechseck. Für das Lerntraining und die Schule eignen sich Triminos als Aufgabenformat zum Üben und Festigen.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Materialien
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Meine Ziele

Meine Ziele, lernen, lernen zu lernen, Lerntipp, Organisation, Kinder, Eltern, kostenlos, Vorlage, AFS-Methode

Für viele Erwachsene ist Januar der ideale Monat, um sich neue Ziele zu setzen. Aber warum sollte man das auf den Januar beschränken? Und warum sollten nur Erwachsene das machen? Kinder profitieren auch davon, wenn sie sich Ziele setzen. Allerdings brauchen sie zunächst etwas Hilfe von Erwachsenen.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Materialien
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Photomath – Mit dieser App ist Algebra kein Problem mehr

Wer eine App sucht, um Rechnen zu üben, wird vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen, zumindest wenn es sich um Rechnen im Elementarbereich handelt. Schwieriger wird es, wenn man gute Mathe-Apps für die Sekundarstufe sucht. Heute stellen wir eine App vor, die Grundrechenarten rechnen kann, aber für die auch Brüche und Gleichungen kein Problem mehr sind.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Software
Schlagworte: , , , , , ,

Kostenloser Uhrzeittrainer

Mit dem Uhrzeittrainer von Norbert Römer üben Kinder, die digitale Uhr als analoge Uhr zu stellen. Wie alle anderen Programme von Norbert Römer ist auch dieses Programm schlicht und einfach gestaltet, so dass die Kinder sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
Zunächst kann man auswählen, mit welcher Art von Uhr man üben möchte:

Kostenloser Uhrzeittrainer, Uhrzeit, Lernprogramm, lernen, Computer, DVD, Legasthenie, Dyskalkulie, Eltern, Kinder, kostenlos

Als nächstes wählt man,

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter LUD DVD-Rom, Spiele
Schlagworte: , , , , , , ,

Denkspiele am PC

Heute stellen wir klassische Denkspiele, die sich auch prima am PC spielen lassen, vor: Schach und Mühle. Sie trainieren die Aufmerksamkeit sowie das vorausschauende Denken! Diese Spiele sind auf der DVD “Legasthenie & Dyskalkulie IV” enthalten oder können direkt heruntergeladen werden. Die Programme sind für Windows.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter LUD DVD-Rom, Spiele
Schlagworte: , , , , , , , ,

Lernstift

Lernstift, Lernen, Schreiben, Legasthenie, Schrift, Schreibschrift, Eltern, Kinder, Hilfe

Ein Stift, der beim Schreiben sofort Rückmeldung gibt, ob das Wort schön genug oder richtig geschrieben ist – wäre das nicht wunderbar? Was wie Zukunftsmusik klingt, könnte bald wahr sein: der Lernstift. Lernstift verknüpft ein altbewährtes Schreibgerät mit modernster Technologie und verleiht dem Handgeschriebenen im Zeitalter von iPad und Co.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein, Software
Schlagworte: , , , , , ,

Eigene Zeitung: Legasthenie und Dyskalkulie News

Der EÖDL hatte 1996 eine Legastheniezeitung unter der Leitung von Mario Engel ins Leben gerufen.  Die Austrian Legasthenie News erschien gratis vierteljährlich und hatte bis zu 100.000 Auflage. Damals konnte der EÖDL diese Zeitung noch um 5 Eurocent (70 Groschen) versenden. Leider hat sich das Postporto seit damals verfünfzehnfacht

Gerade kostenlose Printmedien werden durch Onlinemedien abgelöst.

Weiterlesen …

Veröffentlicht unter Allgemein, EÖDL-Verlag
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,


Suchbild des Tages
Lerndidaktikerin Fernstudium