Spiel für die Rechtschreibung – ABC-Spiel für die 100 häufigsten Fehlerwörter

AFS-Methode, Legasthenie, lesen, Online Training, kostenlos

In unserer Reihe “Computerspiele bei Legasthenie” stellen wir heute das ABC-Spiel vor. Die Studie von W. Menzel hat gezeigt, dass 20 Prozent der Falschschreibungen in den Aufsätzen von Schüler/innen auf 100 Wörter zurückzuführen sind. Diese Wörter kommen in allen Arten von Texten häufig vor, z.B. plötzlich, allein, ziemlich, bisschen, nämlich, etc. Gleichzeitig drücken die meisten dieser Wörter etwas Abstraktes aus, so dass es schwierig ist, sich zu dem Wort ein Bild vorzustellen. Von daher ist es wichtig, dass man sich diese Wörter als Wortbild einprägt. Es ist auch sinnvoll, diese Wörter immer wieder zu üben, da sie so oft in Diktaten und Aufsätzen vorkommen. Neben unseren Wortpuzzles ist das ABC-Spiel eine hervorragende Möglichkeit, die 100 häufigsten Fehlerwörter zu üben. So können Kinder mit Spiel und Spaß diese 100 Wörter üben, und so ihre Rechtschreibung verbessern.

Wie funktioniert das ABC-Spiel?

In unserem ABC-Spiel können Kinder diese Wörter gezielt üben und vertiefen. Die Wörter sind durcheinander gewürfelt und das Kind soll das Wort wieder herstellen.

So funktioniert es:

  • Die 100 Wörter sind über verschiedene Karten verteilt.
  • Wählen Sie eine Karte durch Anklicken aus.
  • Nun erscheinen die Wörter, allerdings sind die Buchstaben durcheinander.
  • Die Buchstaben sollen richtig geordnet werden.

Als Hilfe erscheint unten das Wort sowie ein Satz, in dem das Wort benutzt wird. So ist immer gewährleistet, dass sich keine falschen Wortbilder einprägen.

Das Spiel ist wie immer werbefrei und auch für Smartphone und Tablet geeignet.

Die 100 häufigsten Fehlerwörter: ABC-Spiel

AFS-Methode, Legasthenie, lesen, Online Training, kostenlos, Rechtschreibung, die 100 häufigsten Fehlerwörter

Lesen Sie auch:

Veröffentlicht unter Materialien, Software, Spiele
Schlagworte: , , , , , ,
Top Weiterbildung 2021


Suchbild des Tages
Lerndidaktikerin Fernstudium