Blog-Archive

Eigene Zeitung: Legasthenie und Dyskalkulie News

Der EÖDL hatte 1996 eine Legastheniezeitung unter der Leitung von Mario Engel ins Leben gerufen.  Die Austrian Legasthenie News erschien gratis vierteljährlich und hatte bis zu 100.000 Auflage. Damals konnte der EÖDL diese Zeitung noch um 5 Eurocent (70 Groschen) versenden. Leider hat sich das Postporto seit damals verfünfzehnfacht

Gerade kostenlose Printmedien werden durch Onlinemedien abgelöst.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, EÖDL-Verlag
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,