Blog-Archive

Der Weg zur professionellen Stimme im Trainingsalltag

Fachtagung, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, EÖDL, DVLD, AFS-Methode, Fernförderung

In ihrem Vortrag „Der Weg zur professionellen Stimme im Trainingsalltag“ gab Frau Mag. Brigitte Ulbrich Tipps wie Trainer und Trainerinnen ihre Stimme besser beim Training einsetzen können. Jeder kennt diese Art von Problemen: zu laut oder zu leise sprechen, nuscheln, Heiserkeit und Halsschmerzen, Krächzen oder Stimmverlust.

Fachtagung, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, EÖDL, DVLD, AFS-Methode, Fernförderung

Stimmstörungen nehmen in sprechintensiven Berufen zu.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Fachtagung
Schlagworte: , , , , , , , ,

Training mathematischer Basiskompetenzen mit Formzahlbildern

Fachtagung, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, EÖDL, DVLD, AFS-Methode, Fernförderung

Stefanie Schneider und Anna Kistler begannen ihren Vortrag „Training mathematischer Basiskompetenzen mit Formzahlbildern“ mit einer kleinen Übung, bei der Mengen erfasst werden sollten. Diese Übung zeigte gleich: Mit den Formzahlbildern geht das Erfassen von Mengen viel leichter. Mit den Formzahlbildern lernen Kinder sicherer zu rechnen, ohne zu zählen.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Fachtagung
Schlagworte: , , , , , , , ,

Die Rolle des vestibulärpropriozeptiven Systems bei Blickmotorik, Haltung und Sprache

Fachtagung, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, EÖDL, DVLD, AFS-Methode, Fernförderung

Dr. Johanna Hochleitner begann die 23. Fachtagung des EÖDL mit dem Vortrag „Die Rolle des vestibulärpropriozeptiven Systems bei Blickmotorik, Haltung und Sprache“.

Zunächst ging Dr. Hochleitner auf die Bausteine eines guten Lebens ein. Für ein gutes Leben braucht man vieles aus dem grünen Bereich.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Fachtagung
Schlagworte: , , , , , , , ,

Fotos und Kurzbericht der Fachtagung

Fachtagung, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, EÖDL, DVLD, AFS-Methode, Fernförderung

Am 17. Juni 2017 fand zum 23. Mal die Fachtagung des EÖDL statt. Wie jedes Jahr war die Fachtagung gut besucht.

Nach Eröffnung der Fachtagung begann Dr. Johanna Hochleitner mit ihrem Vortrag „Die Rolle des vestibulärpropriozeptiven Systems bei Blickmotorik, Haltung und Sprache“. Dr. Hochleitner ging auf das Zusammenspiel zwischen Muskeln,

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Fachtagung
Schlagworte: , , , , , , , ,

Wir sind auf der Fachtagung 2017

Fachtagung 2017, Legasthenie, Dyskalkulie, Legasthenietraining, Dyskalkulietraining, AFS-Methode, EÖDL, lesen, rechnen, schreiben, Feinmotorik, Sinneswahrnehmungen, differente Sinneswahrnehmungen, Legasthenie ist keine Krankheit, Dyskalkulie ist keine Krankheit, Mario Engel, Astrid Kopp-Duller, Livia Pailer-Duller

Morgen findet die 23. Fachtagung des EÖDL an der Universität Salzburg. Experten des In- und Auslandes werden den ganzen Tag Fachvorträge rund um die Themen Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie und Rechenschwäche halten. Die Teilnahme ist für diplomierte Legasthenie- und DyskalkulietrainerInnen des EÖDL und in Ausbildung befindliche kostenfrei. Wir werden nächste Woche ausführlich berichten.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Fachtagung
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , ,

Schau genau: Lustige Gesichter

Schau genau, Lustige Gesichter, EÖDL, AFS-Methode, optische Differenzierung, Legasthenie, Legasthenietraining

Heute bieten wir zur Abwechslung eine kleine Datei mit Übungen für die Wahrnehmung an. Es soll immer die gleiche Figur wie im grauen Kästchen eingekreist werden. Diese Übung trainiert die optische Differenzierung sowie die Aufmerksamkeit. Optische Differenzierung bedeutet die Fähigkeit Gleiches von Ungleichem zu unterscheiden. Diese Fähigkeit ist eine wichtige Voraussetzung für das Lesen und Schreiben.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Materialien
Schlagworte: , , , , , ,

Buchtipp: Leon Reed – Zack ins Abenteuer

Buchtipp: Leon Reed - Zack ins Abenteuer, lesen, Legasthenie, AFS-Methode, EÖDL

Leon ist 12 Jahre alt, er mag Klettern und Fußball. Fürs Lesen kann er sich nicht so begeistern. Daher ist seine Familie nicht wenig erstaunt, als Leon sich zum Geburtstag einen Füller statt der gewünschten Klettergriffe kauft. Aber der Füller ist auch kein normaler Füller, sondern ein magischer Füller.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , ,

Alphabet Labyrinthe selber erstellen

Das Alphabet ist eines der ersten Sachen, die Kinder bei Deutsch lernen. Auch wenn es vielen Kindern leicht fällt, das Alphabet als Lied zu lernen, so tun sich viele andere schwer, wenn sie das Alphabet einfach nur aufsagen müssen und noch schwerer, wenn sie es mit den tatsächlichen Buchstaben verbinden sollen.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Materialien
Schlagworte: , , , , , , ,

Legasthenie im Erwachsenenalter, 4. Auflage

Lesen und Schreiben können – Voraussetzung und Hürde im Alltag!

Angenommen wird, dass 15% der Menschen legasthen veranlagt sind. Probleme beim Erlernen des Lesens und Schreibens sind keine Ausnahmeerscheinungen. Viele Menschen benötigen Unterstützung und eine spezielle pädagogische Förderung um diese von der Gesellschaft geforderten Kulturtechniken zu erlernen.

Als Ursache ist eine genetisch bedingte,

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, EÖDL-Verlag
Schlagworte: , , , , , , , ,

Fähigkeiten, die durch Legasthenie betroffen sein können

Legasthenie, Fähigkeiten, EÖDL, Legasthenietraining, Legasthenietrainer, AFS-Methode

Legasthenie ist viel mehr als „nur“ Schwierigkeiten, mit Lesen und / oder Schreiben zu haben. Nachfolgend is eine Liste von Fähigkeiten, die durch Legasthenie betroffen sein können. Wenn ein Kind Schwierigkeiten in einem dieser Bereiche hat, bedeutet das nicht automatisch, dass es legasthen ist, aber es kann ein Hinweis sein.

Weiterlesen …

Share
Veröffentlicht unter Allgemein
Schlagworte: , , , , ,