Spiele von damals für Kinder von heute

Legasthenie, Legasthenietraining, Dyskalkulie, Dykskalkulietraining, spielen, Motorik

„Der Plumpsack geht um”, „Bäumchen wechsel’ Dich”, „Gummitwist” oder „Dosen-Stelzenlaufen” – dies sind nur vier Beispiele für Spiele-Ideen aus der Broschüre „Spiele von damals für Kinder von heute”. Insgesamt enthält das Heft 22 Spiele. Sie alle sind mit einer Altersangabe und der Zahl der Kinder versehen, die mitspielen können. Die Spiele sollen dazu beitragen, Kindern die Freude an der Bewegung, an ihrer Geschicklichkeit und am Kräftemessen mit anderen Kindern zurückzugeben.

Die Spiele wurden nach einem Aufruf von über 80 Senioren und Seniorinnen zugeschickt. Diese Broschüre soll helfen Bewegungsmangel, Koordinations- und Entwicklungsstörungen bei Kindern zu vermeiden, und dass diese Kinder lernen, sich sicherer zu bewegen. Die Spiele machen nicht nur Spaß, sondern können auch beim Legasthenie- und Dyskalkulietraining zur Auflockerung oder für das Üben des Körperschemas verwendet werden. Die Broschüre kann über diesen Link kostenlos heruntergeladen werden: Spielebroschüre

Legasthenie, Legasthenietraining, Dyskalkulie, Dykskalkulietraining, spielen, Motorik

Share
Veröffentlicht unter Spiele
Schlagworte: , , , , ,