QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben: österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen

EOEDL_OECERT

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben:
österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen

Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie ist seit 2012 bei Ö-Cert gelistet. Damit wird die hohe Qualität und Transparenz „unserer Einrichtung“ auch österreichweit anerkannt. Das bedeutet für Bildungsinteressierte mehr Überblick über Qualitätsanbieter österreichweit und gleiche Möglichkeiten beim Zugang zur Förderung ihrer Weiterbildung, auch wenn diese nicht im eigenen Bundesland stattfindet.

„Gut ist nicht gut, wo Besseres erwartet wird.“ (Thomas Fuller) In diesem Sinne freuen wir uns über die Aufnahme in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter. Ö-Cert ist ein Qualitätsnachweis, der von Bund und Ländern auf der Grundlage einer Art. 15a B-VG-Vereinbarung vergeben wird. Er bestätigt, dass der
Erste Österreichische Dachverband Legasthenie ein österreichweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem anwendet.

„E Pluribus Unum … Aus Vielen wird Eins.“ Durch Ö-Cert gehören die Zeiten der Mehrfachzertifizierungen der Vergangenheit an. Zusätzlich zu unseren bereits bestehenden qualitätssichernden Maßnahmen erfüllen wir die Grundvoraussetzungen von Ö-Cert, die uns als Erwachsenenbildungsorganisation auszeichnen, eine wichtige Information für Bildungsinteressierte und FördergeberInnen.

Ö-Cert, der Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung: In einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG ist diese Kooperation zwischen dem Bund und den Ländern geregelt. Diese sichert die gegenseitig überregionale Anerkennung bestehender qualitätssichernder Maßnahmen der Erwachsenenbildungsorganisationen.

Ö-Cert ist für die gesamte österreichische Erwachsenenbildung ein weiterer Professionalisierungsschritt.

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung
Schlagworte: , , ,