Photomath – Mit dieser App ist Algebra kein Problem mehr

Wer eine App sucht, um Rechnen zu üben, wird vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen, zumindest wenn es sich um Rechnen im Elementarbereich handelt. Schwieriger wird es, wenn man gute Mathe-Apps für die Sekundarstufe sucht. Heute stellen wir eine App vor, die Grundrechenarten rechnen kann, aber für die auch Brüche und Gleichungen kein Problem mehr sind.

PhotoMath liest und löst mathematische Rechnungen mit Hilfe der Kamera des mobilen Geräts in Echtzeit. Es macht Mathematik einfach und unkompliziert. Die App erklärt auch, wie mathematische Probleme zu lösen sind. Momentan kann die App folgende Rechenaufgaben lösen: Grundrechenarten, Brüche und Dezimalbrüche, Potenzen und Wurzeln und einfache Gleichungen. Die Entwickler versprechen auf ihrer Website, dass neue Funktionen ständig dazukommen.

So funktioniert es:

  • Man hält die Kamera des Smartphones auf eine Aufgabe.
  • Die Aufgabe wird kurz gescannt.
  • Die App gibt die Lösung. Wenn man auf „Steps“ klickt, zeigt die App, wie die Rechenaufgabe gelöst wurde.

Die App gibt es momentan für IOS (iPhone) und Windows Phone. 2015 soll die App auch für Android verfügbar sein. Die App ist kostenlos. Mehr Informationen gibt es auf der Website: photomath.net

Wir haben die App ausprobiert: Ob Aufgaben für die Volksschule oder die Sekundarstufe, die App konnte sie alle problemlos lösen.

Lesen Sie auch:

Fördern mit Smartphones und Tablets

Share
Veröffentlicht unter Software
Schlagworte: , , , , , ,