Nachlese der Fachtagung

Fachtagung, Legasthenie, Legasthenietrainer, EÖDL, Bericht, Nachlese

Am 25. Mai 2013 fand die 19. Fachtagung des EÖDL statt. Mit Vortragenden und Besuchern aus 14 Nationen war es ein internationales Fest der Begegnung und des fachlichen Austausches. Um 08.45 Uhr eröffnete Mario Engel die Fachtagung. Er gab eine kurze Übersicht über den Ablauf der Tagung. Um 09.00 Uhr gingen die Vorträge los: Neuigkeiten über den AFS-Test und das Trainingsbuch, Legasthenie und Englisch, Erkenntnisse des Freiburger Blicklabors, ein Leseprogramm für legasthene Kinder sowie anschauliche Beispiele, wie man im Wald mit Kindern rechnen kann. Zwischendurch zeigte Klaus Scheuermann eine neue Choreografie mit den Poi. Dabei wirbelte er wie ein Derwisch über die Bühne bis Tänzer und Poi ein natürliches Ganzes wurden.
Dann war es Zeit für eine Mittagspause. Draußen im Foyer gab es Brote und Getränke sowie viele Stände mit interessanten Lern- und Lehrmaterialien. Mittags werden traditionsgemäß die Absolventen und Absolventinnen des Jahrgangs 2012/2013 geehrt. Für das anschließende Gruppenfoto spielte das Wetter mit. Rechtzeitig zur Aufnahme hielt der Regen auf. Wie das Wetter danach war, war unwichtig, denn um 13.15 Uhr ging das Nachmittags-programm weiter: Die Bedeutung von Ernährung und Legasthenie, kurze Berichte aus Bulgarien, Bangladesh und Hong Kong, ein ausführlicher Bericht wie Legasthenieförderung in Namibia stattfindet, wie man das Training mit ADHS-Kindern gestaltet und ein powerpointgestütztes Programm für die Rechtschreibung. Berichte aus der Praxis sowie neue wissenschaftliche Erkenntnisse wechselten sich ab und standen einander in nichts nach. Eines hatten alle Vorträge gemeinsam: Die Wirksamkeit der AFS-Methode, unabhängig von Land oder Sprache.
Zu guter Letzt fand die Mitgliederversammlung des DVLD e.V. statt. Die Vorstandsvorsitzenden Mario Engel und Stephany Koujou erstatteten Bericht über das vergangene Jahr. Dabei konnten sie eine gute Bilanz ziehen. Der DVLD e.V. kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Für das kommende Jahr sind schon neue Projekte in Planung.
Es war ein langer, schöner und lehrreicher Tag. Am Ende gingen alle müde, aber zufrieden nach Hause.  Wir freuen uns schon auf die 20. Fachtagung in 2014, denn wie es so schön heißt: Nach der Tagung ist vor der Tagung.

Lesen Sie hier die ausführlichen Berichte:

Schauen Sie sich auch die Fotos der Fachtagung an.

Noch mehr Info: www.fachtagung.com

Share
Veröffentlicht unter Allgemein, Fachtagung
Schlagworte: , , , , ,
0 comments on “Nachlese der Fachtagung
12 Pings/Trackbacks für "Nachlese der Fachtagung"
  1. […] Weiterlesen: Nachlese über die 19. Fachtagung 2013 […]

  2. […] der Fachtagung berichteten mehrere Trainer und Trainerinnen über ihre Arbeit mit legasthenen Kindern in aller […]


Facebook

Twitter

YouTube