Leseschablone

 

Gut lesen zu können, ist eine wichtige Voraussetzung für Erfolg, nicht nur in der Schule, sondern auch im weiteren Leben. Vielen Kindern fällt das flüssige Lesen aber schwer. Sie verlieren sich im Text oder rutschen in der Zeile. Da ist die Leseschablone eine gute Hilfe.

Die Leseschablone hat vier farbige Ecken. Das Kind wählt die Farbe, die ihm am angenehmsten ist. Diese Ecke ist dann links oben. Jetzt gleitet das Kind langsam mit der Schablone über den Text. Kinder mit Leseschwierigkeiten profitieren von der sogenannten „Spellreading“-Technik: das Kind lautiert das Wort Buchstabe für Buchstabe, der Trainer sagt das ganze Wort, das Kind wiederholt das Wort. Dann gleitet das Kind mit den Augen aufmerksam über den lautierten Text und liest ihn. Schließlich stellt der Trainer Fragen zum Text, um sicher zu gehen, dass das Kind den Text verstanden hat. Das mag sich langwierig anhören, ist aber eine sehr effektive Methode, die von den Kindern gut angenommen wird.

Allerdings profitieren auch Kinder, die schon gut lesen können, von der Leseschablone. Denn mithilfe der Schablone lesen sie aufmerksamer und können auch mehr Text verarbeiten.

Die Vorteile der Leseschablone auf einen Blick:

  • Farbige Hervorhebung
  • Abgrenzung des Wortes vom restlichen Text
  • Kein Verrutschen in der Zeile
  • Spellreading hilft dem Kind, besser zu lesen
  • Optimal zum Üben, allein, zu zweit oder in der Gruppe
  • Schablone als Lesezeichen benutzen

Mehr Information: Leseschablone

Leseschablone bestellen

Dieses Video zeigt wie die Leseschablone im Training genutzt werden kann:

 

Share
Veröffentlicht unter KLL-Verlag, Materialien
Schlagworte: , , , , , , , , ,
0 comments on “Leseschablone
4 Pings/Trackbacks für "Leseschablone"
  1. […] Leseschablone ist ein sehr gutes Mittel, um Lesen auf dem Blatt zu üben. Aber wie kann man lesen am Rechner […]

  2. […] Leseschablone ist ein sehr gutes Mittel, um Lesen auf dem Blatt zu üben. Aber wie kann man lesen am Rechner […]